Startseite | Kontakt | Impressum | Gemeinderatskandidaten
Sie sind hier: Startseite » AKTUELLES » Medienmitteilungen

Glücksritter

Die Nationale Politik inkl. Bundesrat haben total versagt und so kommen neu bis zu 100 Asylanten meist junge Männer (ohne Frauen und Kinder) jetzt auch noch nach Gretzenbach ins Niederamt.
Alle umliegenden Gemeinden im ganzen Niederamt beherbergen jetzt schon viele Asylanten und jetzt diese 100 noch…!
Diese jungen Männer, die hierher kommen sind Glücksritter.
Da für eine klassische Einwanderung (USA, Australien, Kanada) die berufliche Qualifikation natürlich nicht reicht, kommen sie als „Flüchtlinge“ in die Schweiz. Wer es hierher geschafft hat, braucht – zumindest bisher – keine Angst zu haben, je wieder abgeschoben zu werden.
Hier haben sie ausserdem den Vorteil, daß die Regierung seit Jahren Politik gegen das eigene Volk und für die Invasoren macht und ihnen sofort einen Platz in der sozialen Hängematte anbietet.
Sie bilden ausserdem den Brückenkopf für die Massen, die noch nachströmen werden. Über Smartphone und Internet werden Freunde und Verwandte zu Hause mit den nötigen Informationen versorgt und hierher ins „gelobte Land“ gelotst.
Wenn diese Invasion nicht bald gestoppt wird, wird das Schweizer Volk in wenigen Jahrzehnten Vergangenheit sein!